Biova-Salz


Bolivianisches Rosensalz

 

Seit Millionen von Jahren in den Hochebenen der Anden-Gebirgskette West-Boliviens liegend und von allen Umwelteinflüssen durch eine dicke Vulkanschicht geschützt, ist das Bolivian Rose Salz drauf und dran, seinen Weg in die renommiertesten Küchen der Welt zu finden.

 

Das einem Rosenquarz ähnelnde Bolivianische Steinsalz wird von Hand bergmännisch geerntet. Noch heute wird es über die uralten Karawanenwege der Inkas in das Flachland transportiert.

 

Seine wunderschöne und unverwechselbare rosa Farbe erhält das Rosensalz durch einen besonders hohen Eisengehalt. Zahlreiche weitere wichtige Mineralien wie Calzium, Kalium und Magnesium verleihen dem Steinsalz einen reinen, natürlich-milden Geschmack.

Inhaltsstoffe:  98,2% NaCI, 0,48% Ca, 0,12% Mg, <0,1 mg Zink, 0,43% Kalium, 33mg Eisen, (Analyse: Prüfbericht 13010014 - 001 Hamburg 2012)

Bolivianisches Rosensalz

2,70 €

1,35 € / 100 g
  • 0,2 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Inka Sonnensalz

 

Aus den Hochebenen der peruanischen Anden (daher auch Andensalz genannt) stammt dieses Sonnensalz. Es wird heute noch auf die gleiche Art gewonnen, wie schon zur Zeit der Inkas.

 

Das Wasser einer stark salzigen Quelle in der Nähe des Machu Picchu wird über ca. 1500 terrassenförmige Becken geleitet. In den nur 10 cm tiefen Becken kann sich das Salz mit Hilfe der Sonnenenergie konzentrieren. Nach einigen Wochen ist das Salz so stark konzentriert, dass es reif für die Ernte ist.

 

Dieses Inka-Salz ist eine Delikatesse, die wie das Fleur de Sel sonnengetrocknet ist. Besonders hervorzuheben ist die große Reinheit der Quelle, von der die Becken gespeist werden. Da die Quelle auf über 3000 Meter Höhe und fernab jeder Industrie entspringt, handelt es sich um ein besonders reines Salz.

Inka Sonnensalz ist geeignet für klassische Hausmannskost.

Inhaltsstoffe:  >95% NaCI, 3,7% Ca,0,03% Mg, 0,42% SO4, 10,3 mg Jod , 0,0045 mg Kalium (Analyse: Prüfbericht 12003116 - 008 Hamburg 2012)

Erhältliche Verpackungsgrößen:  200g Papier Faltschachtel

Inka Sonnensalz

3,80 €

1,90 € / 100 g
  • 0,2 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Quellwassersalz Portugal

Dieses Salz gehört zu den besten Salzen dieser Erde.

Das Salz wird per Hand nachgesiebt und Fremdstoffe werden ebenfalls per Hand ausgelesen! Also kein Massenbetrieb oder keine Genossenschaft, es werden lediglich 12t pro Jahr von unserem Lieferanten produziert! Deshalb erhalten Sie von uns gleichbleibend gute Qualität von einem einzigen Salzbauern!

 

In den Salinen von Marinhas do Sal in der Nähe von Aveiro wird noch heute in mühsamer Handarbeit das Quellwassersalz aus Portugal gewonnen. Bei diesem Salz handelt es sich um ein Ursalz, das vor ca. 200 Millionen Jahren durch die Austrocknung eines Urmeeres entstand. Durch unterirdische Wasserläufe wird das Salz aus dem Gestein gewaschen und tritt in Quellen als Sole an die Erdoberfläche.

 

Die Saline liegt auf einem länglichen Salzdiapir (Salzstock) am Südende der 33 km langen Störungszone von Porto de Mos-Rio Maior, an der das Salz aufgedrungen ist. Bei der erfolglosen Suche nach Erdöl und Erdgas in den 50iger Jahren sind bis zu 2000 m aufgestautes Salz durchbohrt worden.

In den Marinhas do Sal steht der Salzstock direkt unter der Oberfläche an und das Tal ist durch Ablaugung des Salzes während der Jahrtausende als "Subrosionssenke" entstanden. Reines Steinsalz ist unter der Saline in einer Tiefe von 75 m erbohrt worden.

 

Gewonnen wird das traditionsreiche Quellsalz nach wie vor nach alter Weise in Handarbeit. Kaum eine andere Methode brachte bisher reineres und hochwertigeres Salz zutage als der traditionelle handwerkliche Abbau. Denn nur mit diesem schonenden Abbauverfahren bleibt dem Salz die reine, kristalline Form erhalten. Um das Salz zu trocknen wird es pyramidenförmig auf hölzerne Podeste geschaufelt. Das so produzierte Salz unterliegt natürlich einer strengen staatlichen Kontrolle.

 

Der Überlieferung nach, sollen bereits die Römer den Salzstock mit seinen Quellen genutzt haben. Prähistorische Funde aus der Gegend lassen jedoch auf eine wesentlich frühere Salzgewinnung schließen. Dieses Quellsalz dürfte in der Art des Vorkommens einzigartig in Europa sein und gilt schon lange als das beste Salz Portugals. Genießen Sie den milden Geschmack des Quellwassersalzes zu Suppen und Eintöpfen mit Fisch und Fleisch.

 

Neben dem Haupteinsatzfeld, nämlich der Gastronomie gibt es natürlich auch weitere Verwendungsmöglichkeiten für das Salz aus Rio Maior:

  • Mundspülungen
  • Augenbäder
  • Nasenspülungen
  • Gesichtsdampfbad
  • Sole-Wickel
  • etc.

Inhaltsstoffe:  97,3% NaCI, 0,020% Mg, 0,30% Ca, 0,015% K, 37% Na (Analyse: Prüfbericht 12003116 - 20 Hamburg 2012)

Erhältliche Verpackungsgrößen:  200g Papier Faltschachtel:

Quellwassersalz Portugal

2,90 €

1,45 € / 100 g
  • 0,2 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Havsnø - Meersalzflocken aus Norwegen

 

Einer alten Tradition folgend gewinnt Michal Christina Øverland mit ihrem kleinen Familienunternehmen feinste Salzflocken aus dem Nordmeer.

 

Auf der norwegischen Atlantikinsel Gossa steht die kleine Salzmanufaktur, die aus den Tiefen des sauberen und kalten Atlantikwassers ein außergewöhnliches Meersalz gewinnt.

 

Michal nennt ihr Meersalz liebevoll Havsnø, was man mit Schnee des Meeres übersetzen kann. Eine wahrlich treffende Beschreibung für die feinen Salzplättchen, die wie Schneeflocken auf der Zunge schmelzen.

 

Die Salzflocken überzeugen mit einer leicht knusprigen Konsistenz und einer kräftigen Salznote.

 

Havsnø ist das ideale Fingersalz zum nachsalzen am Tisch, für Meeresfrüchte, Fisch, Pasta, Salate, Antipasti oder saftige Rindersteaks.

Havsnø - Meersalzflocken aus Norwegen

4,00 €

4,00 € / 100 g
  • 0,1 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Dänisches Rauchsalz

 

Ein herrliches Gourmet-Salz. Rauchiger Geschmack und rein natürliche Zutaten, das ist Biova Rauchsalz aus Dänemark.

 

Basis für dieses Rauchsalz ist ein Salz vom Toten Meer. Dieses wird über Buche kalt geräuchert und hat einen intensiven und aromatischen Geruch und Geschmack, der an ganz frisch geräucherte Speisen erinnert. Es eignet sich damit besonders für alles, was das Aroma von Geräuchertem annehmen soll.

 

So kann dieses Salz veganen oder vegetarischen Speisen ein tief deftiges Aroma geben, ohne dabei auf tierische Produkte zurückzugreifen. Würzen Sie Sojaprodukte oder Gemüse mit dänischem Rauchsalz und schon entfaltet sich der herrlich leckere Rauchgeschmack.

 

Ebenso kann dieses Salz aber auch zu gebratenem oder gegrilltem Fleisch besonders empfohlen werden. Denn hier verstärkt das Raucharoma die bereits vorhandenen Aromen deutlich und kann einem frisch gegrillten Steak noch das "i-Tüpfelchen" aufsetzen.

 

Das Salz wird 160 Stunden über Buche kalt geräuchert und dabei einmal pro Stunde gewendet. Das Räuchern von Salzen stammt ursprünglich von den Wikingern ab. Zur Zeit ist die Produktion aufgrund des großen Aufwandes auf ca. 100 Kg pro Monat begrenzt, daher ist es besonders kostbar und wertvoll.

 

Natürlich wird es ohne Rieselhilfen oder zugesetzte Stoffe ausgeliefert.

Inhaltsstoffe:  >97,5% NaCI, 0,01% Ca, 0,01%Mg, 0,07%SO4

Feuchtigkeit: 0,05%

(Analyse: Prüfbericht 12003116 - 016 Hamburg 2012)

Erhältliche Verpackungsgrößen:  100g Papier Faltschachtel:

Dänisches Rauchsalz

4,30 €

4,30 € / 100 g
  • 0,1 kg
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1